Verabschiedung von Regina Pünder am 23. 08.2020

Verabschiedung der Küsterin Regina Pünder am 23. August 2020

Zum 1.9. geht unsere langjährige Küsterin Regina Pünder in den Ruhestand. Mehr als 23 Jahre war sie in unserer Kirchengemeinde tätig und als Küsterin in erster Linie für die Emmauskirche zuständig. Am 1. März 1997 begann sie ihren Dienst – damals unter Pfarrer Dietrich Leist, der sie als neuen „guten Geist“ an der Emmauskirche begrüßte. Am Sonntag, den 23.8., um 10.45 Uhr wollen wir sie im Gottesdienst in der Emmauskirche verabschieden – unabhängig davon , ob an diesem Tag auch das Jubiläums-Gemeindefest gefeiert werden kann oder nicht.
Herzliche Einladung, an diesem Tag – auch persönlich – von Regina Pünder Abschied zu nehmen!
                                                                                                                                                                             
KSD