Tipps und Veranstaltungen

Abgesagt – oder nur anders als sonst?

Liebe Gemeindeglieder,

normalerweise listen wir Ihnen an dieser Stelle des Gemeindebriefs die anstehenden Termine und Veranstaltungen für die nächsten drei Monate auf. Da zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieses Heftes noch nicht absehbar war, wie und in welcher Form bzw. Größenordnung wir als Gemeinde Veranstaltungen durchführen können, haben wir auf die Auflistung diesmal verzichtet.

Aber auch, wenn wir Vieles, was so sehr in unseren Alltag integriert war, zurzeit nicht erleben können, entstehen doch auch manche guten Neuerungen aus der Corona-Krise. Es hat sich gezeigt, dass Besprechungen auch per Video-Konferenz stattfinden können, ohne dass der persönliche Kontakt dabei verloren geht. Und sicherlich haben auch Sie die eine oder andere neue Erfahrung gemacht. Vielleicht haben Sie wieder mal einen handgeschriebenen Brief verfasst oder erhalten? Oder es stand plötzlich eine Nachbarin oder ein Bekannter mit einem selbstgebackenen Kuchen vor Ihrer Haustür? Lassen Sie uns solche Kleinigkeiten in diesen schweren Zeiten nicht vergessen!

Da wir davon ausgehen, dass im Laufe des Sommers sicherlich manche Treffen oder Veranstaltungen wieder mit angepassten Hygieneregeln stattfinden können, halten Sie sich bitte auf unserer Website https://niederkassel.ekir.de/ auf dem Laufenden oder wenden Sie sich an unsere haupt- oder ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Auch das Gemeindeamt kann Ihnen telefonisch Auskünfte geben.
 02208 / 82 65
Oder nutzen Sie den Schaukasten an Ihrer Kirche. Auch dort werden wir Gottesdienste und Veranstaltungen ankündigen.

Wir freuen uns,
Sie bald wieder zu sehen!

ausZeit  -.. ein neues Format in unserer Kirchengemeinde  hier klicken

Ich mööch zo Foss noh Kölle jonn!  . Hier klicken


 


Allerwelt Café und Begegnungscafé von InterKultur Niederkassel

Die Termine finden Sie auch unter: www.interkultur-niederkassel.de


Tischgespräche im InterKulturCafé

Seit Februar finden regelmäßig Tischgespräche im InterKulturCafé statt: Gelegenheit zu Spielen, Gesprächen und interkulturellen Begegnungen. Dazu sind alle herzlich eingeladen! Auch die, die schon immer mal wissen möchten, was eigentlich das InterKulturCafé ist und welche Menschen dort regelmäßig hinkommen.

Ziel ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und auszutauschen über Fragen des alltäglichen Lebens, die Situation der Geflüchteten in Niederkassel, die Frage, wie ein Miteinander der Kulturen gelingt.

Die Gespräche finden auf Deutsch statt. Mehr Deutsch zu sprechen, sich auf Deutsch zu unterhalten – das ist der Wunsch der meisten Menschen, die vor einigen Jahren nach Deutschland gekommen sind und sich hier integrieren möchten. Mit den Tischgesprächen unterstützen wir im InterKulturCafé dieses Anliegen. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Die nächsten Termine für die Tischgespräche sind:

  • offen

Die Termine finden Sie auch unter: www.interkultur-niederkassel.de

 


Laudes       Mittwoch von 08.40 bis ca. 09.00 Uhr  in der Maria-Magdalena-Kirche

Termine: offen

Wir laden Sie ein, den Tag mit einem Moment der Stille und des Gebets zu beginnen.