Aktuelles für Kinder und Jugendliche


Öffnung der Kinder-und Jugendarbeit ab Juni 2020

In den letzten Monaten und Wochen war die Kinder-und Jugendarbeit unserer Gemeinde geprägt von der „persönlichen Abwesenheit“ unserer Zielgruppen.
Teams und Gruppen haben sich per zoom getroffen, geplant und gespielt, Kindergottesdienst und You Go gab es als online-Angebote, zum Hören oder analog in der Tüte nach Hause, Schulungen wurden als webinare durchgeführt, es haben Quarantäne-Schnitzeljagden stattgefunden und vieles mehr….
Insgesamt eine Zeit voll ständiger Veränderungen, Verunsicherungen aber eben auch vieler kreativer Ideen, mit dem Ziel, den Kontakt zu den Kindern- und Jugendlichen zu halten trotz des einzuhaltenden Kontaktverbotes.
Ab Juni sind nun weiterreichende Öffnungen in der Kinder-und Jugendarbeit wieder möglich und erlaubt laut CoronaSchVO:

  • Außerschulische Bildungsarbeit darf stattfinden
  • Gruppen und Kreise dürfen sich wieder treffen, genauso dürfen Freizeiten und Fahrten stattfinden
  • In geschlossenen Räumen, muss pro Person 5qm zur Verfügung gestellt werden, damit der Abstand von 1,5m gewährleistet werden kann, bei Bewegung im Raum wird das Tragen einer Maske empfohlen
  • Alle Teilnehmenden müssen über das Hygienekonzept informiert und belehrt werden
  • Sanitäranlagen und Kontaktflächen müssen regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden (täglich)
  • Gruppen und Kreise dürfen mit bis zu 10 Personen stattfinden, ohne Abstandsregelung –bei größeren Gruppen mit Einhaltung der Abstandsregelung
  • Teilnehmerlisten sollten zur Kontaktnachverfolgung geführt werden

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen werden wir nun die Kinder- und Jugendarbeit wiederbeleben.
Dazu ist es wichtig, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer das > Hygiene-Schutz-Konzept unserer Kinder- und Jugendarbeit kennen und die > Belehrung unterschreiben.

 

 

Hier findest Du unsere Gemeindeaktivitäten

Anleitung für Actionbound downloaden hier klicken

vom 30. Mai 2020 18:00 Uhr:
Premiere „You GO“ mal ganz anders – online
Online-Zugang – hier klicken

Zur Kirche bitte anklicken